#Review Creme Ölbad von fenjal

#Review Creme Ölbad von fenjal

Ich glaube ich hab schon mehrfach erwähnt das ich gerne bade. Normalerweise verwende ich Schaumbäder statt Ölbäder. Bei Rossman habe ich dann aber das Creme Ölbad von fenjal entdeckt und dachte mir, probier es doch mal aus. Laut Packung besteht es aus 82% natürlichem Pflegeöl das besonders für trockene Haut als pflegendes Entspannungsbad dient.

Am besten lässt man, bevor man das Ölbad dem Wasser zuführt, die Wanne bis zur hälfte füllen. Die Menge des Ölbads ist Geschmackssache, ich habe dafür 2 Deckelfüllungen genommen. Das Öl verteilt sich was von selbst im Wasser. Das Baden an sich ist sehr angenehm und man fühlt sich nicht wie in einer schmierigen Suppe. Auch nach dem Baden fühlt sich die Haut weich an und man hat nicht das Gefühl, man hätte zu viel auf der Haut. Diese Erlebnis hatte ich bei anderen Produkten. Wohl auch ein Grund weshalb ich so skeptisch war. Die Flasche reicht für mindestens 4-5 Anwendungen. Wie man sieht ist bei mir immer noch etwas drin. Ich werde das Produkt aber auf jedenfall nachkaufen.

Die Badewanne hat jedoch nach dem Bad eine Reinigung nötigt! Aber ein einfaches Putzmittel und ein Lappen sollte reichen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge