Why I like Instagram and why not #raturday

Instagram hat gerade in den letzten Monaten ziemlich auf den Putz gehauen. Erst der neue Algorythmus, den ich absolut nicht leiden kann (wobei nicht leiden untertrieben ist, aber ich will hier jetzt nicht ausfällig werden) und dann hat Instagram seine Story Funktion auch noch bei Snapchat geklaut. Eine Bewegung die in unsere like geilen Zeit leider nichts Neues ist (vorallem wenn man bedenkt das Instagram von Facebook gekauft wurde). Man definiert sich über Likes und Follower und viele Bilder haben wenig mit der Realität zu tun. Man postet Bilder welche die Follower sehen möchten (und damit mehr einbringen), anstatt Realistische in denen man nicht gerade aussieht wie von der Sonne geküsst.

Natürlich sind nicht alle User so und bis zu einem gewissen Maß interessieren mich auch die Zahlen und es freut mich auch wenn sie steigen, aber ich sehe das nicht so eng. Vorallem da ich derzeit auch nicht die Zeit habe viele Bilder zu posten und wenn dann eben meist abends wenn ich daheim bin und meine Ratten um mich habe.

Was mich mehr interessiert ist eine Community auf Instagram die mich jeden Tag zum lachen und weinen bringt. Es geht dabei um Ratten und ihre Halter. Es gibt eine Menge grandioser Accounts und im Gegensatz zu anderen Bildern, entstehen die Meisten aus dem Moment herraus. Das liegt vorallem daran das Ratten nicht gerade groß darin sind still zu halten (sei denn sie sind trainiert oder sie schlafen). Dabei kommen uhrwizig und süße Bilder raus. Aber manchmal gibt es Momente in denen man kurz vorm Weinen ist, wenn z.B. eine Ratte über die Regenbogenbrücke gegangen ist oder man ließt und sieht wie hart Andere mit Ratten umgehen (weil sie z.B. am Straßenrand ausgesetzt wurden). Und es ist wie ein Wunder wenn diese kleinen Kreaturen, oft noch im Babyalter, die harte Zeit überstehen und gesund umher toben. Ich habe eine heiden Respekt an die die kranke Ratten aufnehmen und pflegen. Es ist verrückt das man so mitfühlen kann obwohl man diese Tiere nie gesehen hat außer auf Bildern. Aber was mich am meisten freut, ist das ich nach Jahren der “einsamen” Rattenhaltung, endlich Leute gefunden habe die auch gegen Vorurteile kämpfen müssen. Ich habe ja bereits einen ganzen Post zum Thema Vorurteile gegenüber Ratten geschrieben. Und das man auch in kritischen Zeiten Leute kennt die evtl. auch mehr medizinische Erfahrung haben als man selbst (trotz 20 Jahren Rattenhaltung). Natürlich ersetzt Instagram keinen Tierarztbesuch aber es hilft dennoch sich zu beruhigen oder evtl. schon ein paar Schritter einzuleiten. Und dann ist auch noch die Sache mit der kürzeren Lebensspanne bei Ratten. Nicht jeder versteht warum man sich nach jedem Verlust wieder in dieses Abenteuer stürzt um nach 2/3 Jahren dann wieder einen Verlust zu erleben der einen das Herz rausreißt. Rattenhalter verstehen das jedoch, genauso warum man jeden Cent fürs Rattchen ausgeben würde und warum Ratten nicht nur Haustiere sind, sondern Familie. Sie sind unsere kleinen pelzigen Kinder, die unsere Herzen stehlen und sie nie wieder zurückgeben.

Verrückt was ein App zum posten von Bilder mit Filtern bewirken kann. Jetzt brauchen wir nur noch den chronologischen Algorythmus zurück!

Reasons to love rats
rattitude_ig evandratsthe-rat-hermit
evandrats2
rats_love_xx
ratgirl117
Great Accounts to follow

aristorats, chanelsrats, evandrats, fantasticrats, maaikes_mischiefratgirl117, rat_attack_tat, the.rat.hermit, rats_lovee, rats_love_xx, ratsgonenuts, ratshavefeelingstoo, rattitude_ig, the_ratgirl, tiny_tails_haaa & 2rescuerats

& many many more. I wish I could post every rattie account here, but that would be to long. You can find some good hastags in my Rats Post, when you want to find more accounts.

Instagram did many changes in the last weeks. First the new algorithm which I really don’t like (ok don’t like is understated, but I do not want to become abusive here) and then they stole their stories feature from Snapchat. This movement isn’t new in our time where likes are more important than authenticity (especially since Facebook bought Instagram). One defines himself about likes and followers and many pictures are so far away from reality like I from the south pole. Users are posting what their followers wanna see instead of what the is realistic, because it is more profitable.
Of course not all users are like that and I’m also a bit interested in the numbers of my account. And yes I’m happy when I see this numbers grow, but it’s not soo important to me. Particularly since I don’t have the time to post that much and when I have time I`m at home with my rats.

Besides this likes drama I’m more interested in one community on Instagram. A community full of rats and their owners with a lot of funny and amazing pictures. There are a lot amazing accounts and instead of fake pictures they are made out of the moment. Rats aren’t great when they have to hold still, unless they are trained or they sleep. But there are also these sad moments in the life of a rat owner, like when the rats go over the rainbowbrige or you see how cruel people can be when it comes to rats (like leaving rats at the side of the street). And it’s always like miracle when these small creatures, often still in their baby age, fight through this tough time and play healthy and happy. Everybody who takes care of these ratties earns my respect. It’s crazy that you can feel with this rats and owners like it’s the own rat, but you never saw them in real life. But I’m the most happy about the fact that I found people who know how tough it can be, to fight against the prejudice when it comes to rats. People who know how hard it is, that rats don’t have such a long lifespan like cats or dogs, but their heart will always have space for new rats. People who have rats too, understand why you would spend all of your money for these little creatures and why you would never regret it. And they understand why rats are not only pets, they are family, they are your little furry children who take your heart and never give it back.

Crazy what an app for posting pictures with filter can effect.  Now we only need the old chronological algorithm back!

Sources: rattitude_ig, evandrats, the.rat.hermit, rats_love_xx, ratgirl117

Leave A Comment

CommentLuv badge

Related Posts

Twitter | 130 Facebook | 14 Instagram | 363 Pinterest | 76 YouTube | 1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen