#TheWKND KW19

#TheWKND KW19

Ich bin definitiv nicht gut im Warten! Am liebsten würde ich sofort mit dem Bullet Journal angefangen und im Grunde bräuchte ich es auch weil so viel Verschiedenes zu erledigen ist. Aber leider wird es erst im Laufe der Woche geliefert, wenn alle klappt.

Die Tatsache das ich schon etwas länger abwesend war von diesem Blog was Beiträge angeht, merke ich auch in meinem Equipment. Ein Objektiv meiner Kamera war verschmutzt bzw. innendrin ist etwas nicht ganz in Ordnung. Und sämtliche Akkus sind leer. Dazu finde ich das Ladegerät für meine kleine Kamera gerade nicht und hab keine Ahnung wo ich noch suchen soll. Ich hoffe das Ladegerät ist während des Umzuges (ja so lange ist es her seitdem ich diese verwendet habe) nicht mit in den Keller gewandert. Dann kann es noch etwas dauern bis ich sie finde, seiden ich beiße in den sauren Apfel und besorg ein neues für 12Euro bei Saturn. Interessant waren aber die Bilder und Videos die ich auf den Speicherkarten gefunden habe. Ein Video von Manni lade ich das Wochenende auf YouTube (wenn dann ist es unten verlinkt) und/oder Instagram hoch. Es ist nicht sehr lang, ich muss es zudem auch schneiden und der Ton ist grausig, aber es ist Manni. Wer neu auf meinem Blog ist, Manni war eine Ratte und ist im Januar 2016 verstorben. Er war sehr anhänglich und wie man in der Rat Community auf Instagram sagen würde, war er meine heart rat.

What’s next?

Pläne für neue Beiträge gibt es jedoch genügend und sobald die Akkus voll sind und das Licht mit spielt geht es los. Naja zumindest was die Bilder angeht. Häufig habe ich auch Pläne für Beiträge oder habe sie sogar schon fertig, bin mir dann aber unsicher ob das überhaupt jemand lesen will. Und wenn man mal ehrlich ist, ist Alles schon mal da gewesen. In den letzten Monaten habe ich mich viel mit Wohnungseinrichtung beschäftigt und bin bis auf die Küche auch fast fertig. Diese musste ich leider ans Ende des Jahres verschieben. Die Kosten für Ivy waren trotz unserer gofundme page doch sehr hoch und im Grunde ist Alles nach hinten gerutscht. Auch das Bett obwohl ich dringend eine neue Matratze benötige. Welches Bett es wird, weiß ich schon zu 90% und die Matratze muss ich bei IKEA auch nur noch testen.

Derzeit frische ich auch mein Französisch auf. Es ist schon eine ganze Weile her seitdem ich den letzten Französischunterricht hatte und auch wenn es beruflich für mich derzeit keinen Grund dafür gibt, möchte ich es für mich tun. Ich mag die Sprache, hab mich früher aber immer schwergetan und war bei weitem nicht so gut wie in Englisch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge